Mittwoch, 30. November 2016

Verlängertes Arena Wochenende – Fünf Events von Donnerstag bis Montag

Am Donnerstag gibt sich Star-Geiger David Garrett die Ehre in der Arena, bevor die legendäre „Night of the Proms“ ihre Fans zwei Tage lang begeistert. Der Sonntag und Montag stehen mit den Kölner Haien und den RheinStars ganz im Zeichen des Sports.

HINWEIS:  Wir empfehlen allen Besuchern möglichst früh anzureisen. Aufgrund des stark erhöhten Verkehrsaufkommens kann es zu massiven Verkehrsbehinderungen rund um die Arena kommen. Bei der Anreise mit dem PKW stehen auch die zusätzlichen Parkplätze P 10 (Brüggelmannstraße) und P 11 (Gummersbacher Straße Ecke Walter-Pauli Ring) zur Verfügung.

David Garrett eröffnet am Donnerstag, den 01. Dezember 2016 die Eventreihe in Deutz. Der Titel der EXPLOSIVE Live!-Tour ist, ebenso wie das Album, eine Ansage: Es wird heiß, es werden Funken sprühen, es wird knallen, es geht durch die Decke. Nie hat David Garrett so viele eigene Songs präsentiert, nie so viele pulsierende House-Rhythmen eingesetzt und nie hat er so viele verschiedene musikalische Stile verbunden. Der Titelsong „Explosive“ – Adrenalin pur! Nie war David Garrett so gut und so er selbst! Um 20.00 Uhr startet er seine Show. Das Besondere: Er präsentiert sich den Fans von einer Centerstage in der Mitte der Arena.

Die Night of the Proms bieten am Freitag, den 02. Dezember 2016 und Samstag, den 03. Dezember 2016 ein fulminantes Programm. Ronan Keating wird neben den Simple Minds, Natasha Bedingfield und John Miles auf der diesjährigen Tournee „Night of the Proms“ auftreten. Mit seiner unverwechselbaren Stimme und Pophits wie „When You say nothing at all“ prägte Ronan Keating die deutsche Radiolandschaft wie kaum ein anderer und wird bei der „Proms“ mit seinen Hits für Gänsehaut-Momente sorgen. Um 20.00 Uhr starten die Vorstellungen.

Die Kölner Haie müssen am Sonntag, den 04. Dezember 2016 gegen den Tabellenzweiten aus Nürnberg ran. Ein wichtiges Spiel für beide Teams, denn mit einem Sieg könnten die Haie in der Tabelle mit den Ice Tigers aus Nürnberg gleichziehen und hätten immer noch ein Spiel weniger bestritten. Das wäre für den KEC ein wichtiger Schritt in Richtung Tabellenspitze. Um 14.00 Uhr ist der erste Bully.

Die RheinStars haben am Montag, den 05. Dezember 2016 einen besonderen Gast in der Arena. Lukas Podolski wird auf dem Platz gemeinsam mit der kölschen Band Cat Callou auftreten. Zusammen performen sie ihre gemeinsame Single: „Liebe deine Stadt“. Beim Spiel selbst wird es nicht weniger interessant, denn mit den Nürnberg Falcons ist der direkte Tabellennachbar der RheinStars zu Gast. Anpfiff ist um 19.30 Uhr.
Tickets sind erhältlich unter:

der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020
im LANXESS arena Ticketshop
(Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)
im Internet www.lanxess-arena.de
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Text: LANXESS arena

Keine Kommentare: