Montag, 21. November 2016

Festkomitee: Kostümfest für Schüler mit Cat Ballou im Kölner Karnevalsmuseum

Eltern verboten: Eine Kostümparty mit allem, was dazu gehört, veranstaltet das Festkomitee Kölner Karneval für alle Jecken von der 5. bis zur 9. Klasse. „Twänz Dänz“ steigt eine knappe Woche vor Weiberfastnacht am 17. Februar 2017 in der Museumshalle des Kölner Karnevalsmuseums. 

Von 17:00 bis 21:00 Uhr sorgen neben DJ Tobias Rafreider auch Cat Ballou und Kempes Feinest für gute Stimmung. Auf der Party für jecke Pänz und Twänz gibt es neben Snacks und Softgetränken auch eine Cocktailbar mit alkoholfreien Angeboten. Ein Getränk ist im Eintrittspreis von 5,00 Euro (Abendkasse 6,00 Euro) sogar schon enthalten. 

Karten gibt’s ab sofort unter kartenservice@koelnerkarneval.de, an der Theaterkasse in der Galeria Kaufhof (Hohe Straße) und ab dem 11. Januar 2017 im Kaatebus des Festkomitees auf dem Neumarkt in Köln.
„Nach der erfolgreichen Premiere in der vergangenen Session, wollen wir „Twänz Dance“ gerne fortsetzen“, erläutert Elisabeth Conin, Festkomitee Vorstand für den Kinder- und Jugendkarneval. 

„Wir bieten den Schülerinnen und Schülern eine tolle Fastelovendsparty: Tanzen und Feiern mit Top-Bands, Kölner Tanzgruppen, die richtig Stimmung machen und einem Besuch des Kölner Dreigestirns 2016 und das alles ohne Eltern und ohne Alkohol“, so Carsten Laschet, Sprecher des Juniorenförderkreises im Festkomitee Kölner Karneval. Auch der 1. FC Köln, Mitglied des Festkomitee Kölner Karneval, ist von der Idee einer Karnevalsfeier nur für Jugendliche begeistert und unterstützt die Veranstaltung zur Förderung des Kölner Jugendkarnevals.

Termin und Ort:
Freitag, 17. Februar 2017, 17:00 – 21:00 Uhr
Kölner Karnevalsmuseum
Maarweg 134-136
50825 Köln

Weitere Information: http://www.koelnerkarneval.de/aktuelles/detail/article/twaenz-daenz-die-jecke-kostuemparty-fuer-schueler/

Text: Presseinfo Festkomitee Kölner Karneval

Keine Kommentare: