Montag, 21. November 2016

Der November in der LANXESS arena endet musikalisch: Scorpions und Tabaluga

Morgen startet die Woche für die LANXESS arena mit dem Eishockey-Lokalderby Köln gegen Krefeld. Am Mittwoch folgt das Konzert der Rocklegenden „Scorpions“. Mit drei Vorstellungen von Peter Maffays „Tabaluga“ – Show endet die Woche und der Veranstaltungsmonat November in der Arena.

Wenn Krefeld und die Kölner Haie aufeinander treffen, brennt stets die Luft. Das Lokalderby verspricht ein hohes Maß an Spannung - sowohl auf dem Eis, als auch auf den Rängen. Die Fans beider Teams sind höchst emotional und werden die Arena in einen Hexenkessel verwandeln. Gegen Krefeld wollen die Haie alles tun, um mit einem Sieg weiter auf Playoff-Kurs zu bleiben. Bully ist am morgigen Dienstag, den 22. November um 19.30 Uhr.

2015 war das SCORPIONS-Jubiläumsjahr: Seit einem halben Jahrhundert steht dieser Name für einen fulminanten Rocksound und großartige Konzerte. Die Hannoveraner Band um Klaus Meine, Rudolf Schenker und Matthias Jabs schrieb unsterbliche Rockklassiker wie „Rock you like a Hurricane“ oder „Wind of Change“, verkaufte über 100 Millionen Tonträger und hat an die 5.000 Konzerte in über 80 Ländern gespielt. Die Energie und die Lust auf Rock’n‘Roll haben in all den Jahrzehnten nicht nachgelassen. Auch 2016 stehen sie bei Ihrer Tour voller Energie auf der Bühne. Am Mittwoch, den 23. November ab 20.00 Uhr rocken die Scorpions die LANXESS arena.

Peter Maffay und sein Tabaluga-Team haben mit „Es lebe die Freundschaft!“ eine Rockgeschichte über Werte gemacht, die sie selbst seit über 15 Jahren in der „Peter Maffay Stiftung“ leben. Peter Maffay: „Wir sprechen hier Klartext. Deshalb ist die neue Tabaluga-Geschichte für mich persönlich die wichtigste, die wir je gemacht haben. Wir freuen uns sehr auf unsere Tour und auch unser großes und kleines Publikum!“ Am Samstag, den 26. November steigen zwei Vorstellungen. Die erste Show beginnt um 15.00 Uhr, die zweite um 20.00 Uhr. Am Sonntag, den 27. November um 13.00 Uhr beginnt die letzte Show.


Tickets sind erhältlich unter:

der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020
im LANXESS arena Ticketshop
(Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)
im Internet www.lanxess-arena.de
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen


Text: LANXESS arena

Keine Kommentare: